Elisabeth Binder-Neururer

 

Elisabeth Binder-Neururer erhielt ihre Ausbildung an der Akademie der bildenden Künste in Wien (Textiles Gestalten). Seit 1986 ist sie freischaffend als Kostümbildnerin tätig, mit besonderem Schwerpunkt auf dem modernen Musiktheater. Von 1995 bis 2003 war Elisabeth Binder-Neururer Ausstattungsleiterin der Viennale. Seit 1998 ist sie als Kostümbildnerin auch im Bereich Film tätig. 1996 erhielt Elisabeth Binder-Neururer den Anerkennungspreis des Landes Niederösterreich für darstellende Kunst.

 

Elisabeth Binder-Neururer ist Kostümleiterin bei ART FOR ART.

 

Elisabeth Binder-Neururer lehrt Kostümkunde.