Eleni Stampfer

Julian Stampfer
Julian Stampfer

 

1990 - 2017

 

 

Der plötzliche Tod von Eleni erfüllt uns alle mit Trauer und Fassungslosigkeit. Eleni war für uns mehr als eine Kollegin. Sie hinterlässt eine Lücke die nicht zu füllen ist. Ihre liebevolle Persönlichkeit und ihre unbändige Lust auf Theater prägte jeden, der mit ihr in den vergangenen Jahren ihrer Ausbildung zu tun haben durfte.

Ihre Kraft und ihre Sinnlichkeit auf der Bühne und vor der Kamera beeindruckten.

 

Die Trauerfeier fand am 13. April 2017 im Kreise von Familie, Freunden und Kollegen statt.

 

Unsere besondere Anteilnahme gilt der Familie.

 

Eleni, Danke dass du bei uns warst.

 

Die Studierenden der Abteilung Schauspiel. 

 

 

Gearbeitete Rollen | Szenenstudien: 

 

2016 | Natalija Stefflitsch | Der Heiratsantrag | nach Tschechow

2016 | Junge Frau | Autobahn | Neil La Bute

2016 | Franziska | Minna von Barnhelm | G.E. Lessing

2015 | Abigail Wiliams | Hexenjagd | Arthur Miller

2015 | Hedda Gabler | Hedda Gabler | Henrik Ibsen

2015 | Lila | nach dem Roman Chimo: sagt Lila | Chimo

 

 

Produktionen

 

2016 | Der böse Geist Lumpazivagabundus | Ensemble | R: Matthias Hartmann | Burgtheater

2015 | Kalbfleisch | Diverse Rollen | R: Estera Stenzel | KONS.theater

 

 

Film  | TV

 

 

2017 | Would Extraterrestrial Life (...) | Kurzfilm | R : Jakob Fischer

2016 | WANDER | Langfilm | R : Rosa Friedrich

2015 Pharma | Kurzfilm | R : Malina Nwabounwor | Filmakademie Wien

 

 

Weiteres

 

2016 | Preisträgerin 15. Fidelio Wettbewerb in der Sparte Fidelio.Kreation

 


kolhaaz (wir sind überall)

Wolfgang Simlinger
Wolfgang Simlinger

Fotos von kolhaaz (wir sind überall) im Schauspielhaus Wien