Gérôme Ehrler

Daniel Willinger
Daniel Willinger

 

*1994 in Baden bei Zürich                                                                                              

 

Nationalität

Schweiz

Haarfarbe

braun

Augenfarbe

braun

Grösse

180

Sprachen

Englisch (fließend), Französisch (fließend)

Dialekte

Aargauerisch, Zürcherisch, Graubündnerisch

Stimmlage

Bassbariton

Instrument

Djembé

Sonstiges 

Führerschein Klasse B, Aikido, Reiten, Bühnenkampf, Fechten, Skaten, Mountainbike, Ski/Snowboard, Pfadfinderleiter/Finanzchef des Vereins

 

Gearbeitete Rollen | Szenenstudien: 

 

2018 | Jim O'Connor | Die Glasmenagerie | Tennessee Williams

2017 | Mark | Nach dem Ende | Dennis Kelly

2017 | Patient Gromov | Krankenzimmer Nr. 6 | Anton Tschechow

2017 | Vater | Austern | Anton Tschechow

2017 | Zweiter Mann (Freundschaft) | Die Wiedervereinigung der beiden Koreas | Joel Pommerat

Produktionen

2018 | Gräfin Mariza | Seefestspiele Mörbisch | R: Karl Absenger

2017 | Gruezi Österreich | Kabarett | Theater Akzent Wien | Eigenarbeit

2017 | Mario | Jugendclub Ehrendingen, Schweiz | Eigenarbeit

2017 | Der Vogelhändler | Seefestspiele Mörbisch | R: Axel Köhler

Film  | TV

2017 | Swisscom | Pool Films GmbH

2016 | Sanja | Kurzfilm | R : Bonni Kuruvilla

2016 | Gestern, Heute, Morgen | Kurzfilm | R : Melanie Schmidt

Weiteres

 

2017 | Preisträger Fidelio Wettbewerb in der Sparte Fidelio.Kreation für "Gruezi Österreich"

2015 | Sprechertätigkeit für den Unternehmensverband Gärtner Schweiz, Komet Film AG

2012 - 2015 | Bankkaufmann EFZ mit Berufsmaturität